Kiss Orthodontics

FFP2-Masken ?

Verehrte Leser *
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die FFP2-Maske ist der Alltagsbegleiter. Wenig geliebt, aufgrund vom Atemwiderstand von 240Pa bei 95L pro Minute. Die Brille beschlägt. FFP3-Masken sind keine Alternative, da der Atemwegswiderstand 300Pa beträgt. Die KN95 Masken mit beliebigen Aufdrucken meist aus China varieren beim Atemwegswiderstand erheblich und sind qualitativ teilweise bedenklich. Nach 75 Minuten Tragezeit ist eine 30 minütige Erholung nach dem berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G26 für Atemschutzgeräte einzuhalten.
Mitarbeiter mit Atemnot (z.B. Asthma) versuchen über eine Randleckage oder Nichtanlage an der Nase zu atmen, um Erleichterung zu erlangen. Dadurch verliert die Maske ihre Schutzwirkung vollständig. Der Dichtsitz an den Rändern der Maske ist eine conditio sine qua non.

Quelle: https://www.aerzteblatt.de/archiv/217528/FFP2-Masken-Schutz-nur-bei-korrekter-Nutzung

Bleiben Sie KiSS im Kampf für die KFO gewogen?

2 Kurse in München 23.+24. April 2021
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/64/2-Kurse-in-Munchen.pdf

2 Kurse in Berlin 18.+19. Juni 2021
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/68/2-Kurse-Berlin.pdf

2 Kurse in Baden-Baden 2.+3. Juli 2021
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/66/2-Kurse-Baden-Baden.pdf

Der entgleiste Fall- München 23. Oktober 2021
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/65/Der-entgleiste-Fall.pdf

14.KiSS-Symposium Düsseldorf 5.-7. November 2021
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/67/Symposium-Dusseldorf.pdf

Text-Modul-Systeme bestellen
https://www.kiss-orthodontics.de/admin/events/63/Text-Modul-Systeme.pdf
..............................................................................................................
Weitere Infotexte zum Herunterladen, Skripte und
Kursveranstaltungen zu diesem Themenkomplex
finden Sie kostenfrei auf www.kiss-orthodontics.de.

* = Haftungsausschluss für den Inhalt des Newsletters
Der Autor dieses Newsletters übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber der Homepage oder den Autor des Newsletters, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.